Leadership in sozialen Organisationen

Leadership in sozialen Organisationen

4.11 - 1251 ratings - Source

a€žWhat does it mean to be a good leader?a€ Die Frage nach der FA¼hrungspersApnlichkeit wird heute neu diskutiert. Ein fundierter Einblick in gegenwAcrtige Leadership-Konzepte bildet den theoretischen Rahmen, innerhalb dessen hier diese Frage mit Blick auf das konkrete FA¼hrungshandeln in sozialen Organisationen analysiert werden: Traditionelle FA¼hrungsbilder stoAŸen an ihre Grenzen, aktuelle Anforderungen und Organisationsmodelle zwingen, A¼ber Ziele und Governance neu nachzudenken. Auf die Zunahme von KomplexitAct wird mit organisationaler ProfessionalitAct reagiert und der Spielraum fA¼r FA¼hrung eingeschrAcnkt. Helmut K. Anheier (UniversitAct Heidelberg), Julia Evetts (University of Nottingham), Howard Gardner (Harvard University), Hans H. Hinterhuber (UniversitAct Innsbruck), Rolf Wunderer (UniversitAct St. Gallen) und viele andere verleihen dem Begriff Leadership Kontur.in Bangladesh and social entrepreneur par excellence, started the Grameen Bank a€“ an institution that pioneered microcredit lending (providing very small loans to individuals with little or no credit history). Like others in the a#39;subspeciesa#39; ofanbsp;...

Title:Leadership in sozialen Organisationen
Author:Johannes Eurich, Alexander Brink
Publisher:Springer-Verlag - 2009-06-26


You Must CONTINUE and create a free account to access unlimited downloads & streaming